-->

Terror vor Europas Toren: der Islamische Staat, Iraks Zerfall und Amerikas Ohnmacht

Geschichtliche Entwicklung und aktuelle Analyse der Entwicklungen im zerfallenden Irak. Rezension: Der Irak steht am Rande des Zerfalls, der IS hat in weiten Teilen des Landes die Herrschaft übernommen und der konfessionelle Bürgerkrieg zwischen Sunniten und Schiiten scheint unlösbar. Wie es zu dies...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Buchta, Wilfried
Format: Print Book
Language:German
Published: Frankfurt am Main [u.a.] Campus-Verl. 2015
Online Access: Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Availability in Tübingen:Present in Tübingen.
UB: 55 A 7048
Check availability: HBZ Gateway
Subito Delivery Service: Order now.
Keywords:
Description
Summary:Geschichtliche Entwicklung und aktuelle Analyse der Entwicklungen im zerfallenden Irak. Rezension: Der Irak steht am Rande des Zerfalls, der IS hat in weiten Teilen des Landes die Herrschaft übernommen und der konfessionelle Bürgerkrieg zwischen Sunniten und Schiiten scheint unlösbar. Wie es zu dieser Entwicklung kommen konnte, schildert der Islamwissenschaftler Buchta, der 2005 bis 2010 als politischer Analytiker der UNO in Bagdad arbeitete, kenntnisreich und authentisch. Verständlich werden die gröe︢ren politischen Zusammenhänge und das komplexe Wirkungsgefüge in der Region. Intensiv beleuchtet wird die Rolle der USA und das Dilemma ihrer Nahost-Politik in den letzten Jahren. Für alle, die sich näher mit den Entwicklungen in einer Region, deren Terror immer näher an Europa heranrückt, befassen wollen und eine sachlich-nüchterne, hervorragend verständlich geschriebene Analyse suchen, ist dieses Buch besonders zu empfehlen. (3)
Physical Description:413 S. graph. Darst., Kt. 213 mm x 140 mm
ISBN:9783593502908
3593502909