Inside 9/11: neue Fakten und Hintergründe zehn Jahre danach

Haben Militär und Geheimdienst am 11.September 2001 versagt? Dieses Buch klärt auf! Hintergründe zum Kampf gegen den Terror. Paul Schreyer ist Autor[1] und Sohn des Schriftstellers Wolfgang Schreyer. Zusammen mit seinem Vater hat Paul Schreyer sich bereits 2006 in dem Tatsachenroman „Die Legende. Wa...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Published in:Compact
Main Author: Schreyer, Paul
Format: Print Book
Language:German
Published: [Berlin] Homilius 2011
In:Compact
Online Access: Contents
Table of Contents
Check availability: HBZ Gateway
Subito Delivery Service: Order now.
Keywords:
Description
Summary:Haben Militär und Geheimdienst am 11.September 2001 versagt? Dieses Buch klärt auf! Hintergründe zum Kampf gegen den Terror. Paul Schreyer ist Autor[1] und Sohn des Schriftstellers Wolfgang Schreyer. Zusammen mit seinem Vater hat Paul Schreyer sich bereits 2006 in dem Tatsachenroman „Die Legende. Was am 11. September geschah“ mit den Terroranschlägen des 11. Septembers in den USA auseinandergesetzt. Nun hat Paul Schreyer das Sachbuch Inside 9/11 veröffentlicht. Neue Fakten und Hintergründe 10 Jahre danach[2], in dem er, gestützt auf neue zugängliche Quellen, wie etwa interne Protokolle der 9/11-Commission[3], feststellt, dass zentrale Aspekte des 11. Septembers noch immer völlig unzureichend aufgeklärt sind. Insbesondere das Versagen der US-Luftabwehr am Tag des Terrors steht im Mittelpunkt von Schreyers Recherche. Laut Schreyer könne anhand von offiziellen Quellen im Detail nachgewiesen werden, dass die dringend notwendige Reaktion der Luftabwehr am 11. September konkret durch zögerliche Entscheidungen einer einzigen verantwortlichen Person verlangsamt worden sei. Im Telepolis-Interview fordert Schreyer eine neue grundsätzliche Debatte über die Hintergründe des 11. September.
Physical Description:119 S. Ill., graph. Darst.
ISBN:9783897063990