Gefährliche Liebschaften: Mord am eigenen Partner. Dieses Verbrechen ist in Krimis an der Tagesordnung, doch in der Realität kommt es nur selten vor. Die Täter - zu 80 Prozent Männer - töten offenbar vor allem dann, wenn eine langjährige Partnerschaft zu Ende geht

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Marneros, Andreas
Format: Print Article
Language:German
Published: 2013
In:Profiler & Co
Year: 2013, Pages: 41-48
Availability in Tübingen:Present in Tübingen.
IFK: In: M IX 276
Check availability: HBZ Gateway
Keywords:
Description
Description not available.