Kinder brauchen Liebe: Gespräche über Psychotherapie

Eine Art Werkstattbericht über die Arbeit des nicht unumstrittenen Kinderpsychotherapeuten (1903-1990). 6 Jahre lang, von 1977-1982, hat der Psychologe Rosenfeld mit Bettelheim zusammengearbeitet. Er dokumentiert hier die gemeinsamen Lehrveranstaltungen über psychotherapeutische Themen für Studenten...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Bettelheim, Bruno (Author)
Other Authors: Rosenfeld, Alvin A.
Format: Print Book
Language:German
Published: Stuttgart Dt. Verl.-Anst. 1993
Online Access: Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Check availability: HBZ Gateway
Subito Delivery Service: Order now.
Keywords:
Description
Summary:Eine Art Werkstattbericht über die Arbeit des nicht unumstrittenen Kinderpsychotherapeuten (1903-1990). 6 Jahre lang, von 1977-1982, hat der Psychologe Rosenfeld mit Bettelheim zusammengearbeitet. Er dokumentiert hier die gemeinsamen Lehrveranstaltungen über psychotherapeutische Themen für Studenten der Kinder- und Jugendpsychiatrie, der Psychologie und der Sozialarbeit. Anhand von zentralen Themen in der Therapie wird die für Bettelheim typische Methode der einfühlenden Therapie in der Arbeit mit mißbrauchten und milieugeschädigten Kindern offenbar. Neben den anderen Werken Bettelheims aus seiner Chicagoer Orthogenic School ("Die Geburt des Selbst": zuletzt BA 9/88; "So können sie nicht leben": zuletzt BA 8/92; "Liebe allein genügt nicht": zuletzt BA 8/91) besonders für Therapeuten, Sozialarbeiter, Psychologen. (2) (LK/HB: Obsen)
Physical Description:256 S. 22 cm
ISBN:3421066493