Darknet: die Welt im Schatten der Computerkriminalität

Das "Tatmittel Internet" hat in den letzten Jahren einen gewaltigen Aufschwung genommen. Computerkriminalität wie Datendiebstahl, Erpressung, Betrug und anderes haben deutlich zugenommen. Dieser Band beschreibt Vorgehensweisen, Täter und Opfer sowie Mittel zur allgemeinen und individuellen...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Granig, Cornelius
Format: Print Book
Language:German
Published: Wien K&S, Kremayr & Scheriau GmbH & Co. KG [2019]
Online Access: Inhaltstext (Verlag)
Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Check availability: HBZ Gateway
Book acquisition:Place book order
Subito Delivery Service: Order now.
Keywords:
Description
Summary:Das "Tatmittel Internet" hat in den letzten Jahren einen gewaltigen Aufschwung genommen. Computerkriminalität wie Datendiebstahl, Erpressung, Betrug und anderes haben deutlich zugenommen. Dieser Band beschreibt Vorgehensweisen, Täter und Opfer sowie Mittel zur allgemeinen und individuellen Abwehr. - Rezension: Man lese den Untertitel des Bandes genau. Er handelt ganz wesentlich von allgemeiner Computerkriminalität ("Cyber Crime"), bei der das "Tatmittel Internet" eingesetzt wird und deren Ziel jede und jeder ebenso wie Unternehmen, Institutionen und Staaten werden können. Sicherlich kommen die Attacken aus dem Deep Web, dem gegenüber dem sichtbaren Netz mehrfach umfänglicheren unsichtbaren Teil des Internets und auch aus dem eigentlichen, häufig hochkriminellen Dark Web, dessen Technologie unter Darknet subsumiert wird und das wiederum nur einen Bruchteil des Deep Web ausmacht. Literatur, Glossar, Anmerkungen. - Jedoch engt der sachkundige und beruflich mit Cyber Security befasste Autor den Blick nicht auf diesen Teilaspekt ein, sondern beschreibt gut lesbar Umfang, Durchführung von Angriffen, berichtet von Taten, Tätern und Opfern, Reichweiten der kriminellen Manipulation, die sich zunehmend gegen Infrastrukturen und Embedded Devices richtet, und nennt abschliessend Instrumente der Abwehr bis hin zu individuellen Schutzmassnahmen. (2)
Physical Description:304 Seiten Illustrationen, Diagramme 22 cm x 14 cm
ISBN:9783218011570
3218011574