Handbuch Lebensbewältigung und Soziale Arbeit

Wenngleich das Konzept der Lebensbewältigung in der Sozialen Arbeit sehr präsent ist, gibt es bislang noch keine systematische Auseinandersetzung mit den Möglichkeiten und Begrenzungen, die das Konzept für praktisches Handeln, Theoriebildung und empirische Forschung eröffnet. Das Handbuch soll einen...

Full description

Saved in:  
Bibliographic Details
Contributors: Stecklina, Gerd (Editor) ; Wienforth, Jan (Editor) ; Juventa Verlag
Format: Print Book
Language:German
Published: Weinheim Basel Beltz Juventa 2020
In:Year: 2020
Edition:1. Auflage
Online Access: Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Availability in Tübingen:Present in Tübingen.
IFK: O X 760
Check availability: HBZ Gateway
Subito Delivery Service: Order now.
Volumes / Articles:Show volumes/articles.
Keywords:
Description
Summary:Wenngleich das Konzept der Lebensbewältigung in der Sozialen Arbeit sehr präsent ist, gibt es bislang noch keine systematische Auseinandersetzung mit den Möglichkeiten und Begrenzungen, die das Konzept für praktisches Handeln, Theoriebildung und empirische Forschung eröffnet. Das Handbuch soll einen Beitrag zu dieser Diskussion leisten. (Verlagstext)
Item Description:Auf dem Cover: Praxis, Theorie und Empirie. - Literaturangaben
Physical Description:756 Seiten Diagramme 23 cm x 15 cm
ISBN:3779919400
9783779919407