"Eure Gesetze interessieren uns nicht!": undercover in europäischen Moscheen - wie Muslime radikalisiert werden

In der Indoktrination mit islamistischem Gedankengut und antiwestlicher Hetze spielen bestimmte Moscheen nach wie vor eine bedeutende Rolle. Doch wie genau funktioniert das System der Radikalisierung? Welche Rolle spielen die Imame, wer sind die Geldgeber? Welche Aufgaben übernehmen dabei Frauen und...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Shams Ul-Haq
Contributors: Orell Füssli & Co.
Format: Print Book
Language:German
Published: Zürich Orell Füssli Verlag [2018]
Online Access: Inhaltstext (Verlag)
Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Check availability: HBZ Gateway
Book acquisition:Place book order
Subito Delivery Service: Order now.
Keywords:
Description
Summary:In der Indoktrination mit islamistischem Gedankengut und antiwestlicher Hetze spielen bestimmte Moscheen nach wie vor eine bedeutende Rolle. Doch wie genau funktioniert das System der Radikalisierung? Welche Rolle spielen die Imame, wer sind die Geldgeber? Welche Aufgaben übernehmen dabei Frauen und welche Bedeutung hat dabei der Islamunterricht bei Erwachsenen und vor allem bei den Kindern? In Moscheen recherchieren zu wollen, ist sehr schwierig, da in der Regel weder die Verantwortlichen noch die Imame offiziell Interviews geben. Deshalb gibt es nur wenige journalistisch seriöse Berichte aus dem Inneren der muslimischen Gotteshäuser, da westliche Journalisten normalerweise keine Chance bekommen, die hierfür notwendigen Kontakte aufzubauen. Diese Reportage, die unter grossem persönlichem Einsatz entstand, zeigt, wie in einigen Moscheen Deutschlands, Österreichs und der Schweiz Radikalisierung betrieben wird, und warum die Schliessung einzelner Gotteshäuser allein nicht ausreicht. (Verlagstext)
Item Description:Hier auch später erschienene, unveränderte Nachdrucke
Physical Description:224 Seiten 22 cm
ISBN:9783280056820
3280056829