Lange Jugendstrafen bei jugendlichen und heranwachsenden Gewalt- und Sexualstraftätern: eine Untersuchung des spezialpräventiven Charakters des (Jugend-)Strafvollzugs

Gegenstand der Arbeit ist der Vollzug langer Jugendstrafen bei jugendlichen und heranwachsenden Gewalt- und Sexualstraftätern. Im Hinblick auf das spezialpräventive Ziel des Vollzuges, das vor allem in der sozialen (Re-)Integration der Gefangenen, ihrer Förderung und Befähigung zu einem Leben ohne S...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Published in:Göttinger Studien zu den Kriminalwissenschaften
Main Author: Schmidt-Esse, Xenia (Author)
Other Authors: Georg-August-Universität Göttingen
Format: Electronic/Print Book
Language:German
Published: Göttingen Universitätsverlag Göttingen 2018
In:Göttinger Studien zu den Kriminalwissenschaften
Online Access: Table of Contents
Presumably Free Access
doi
Availability in Tübingen:Present in Tübingen.
IFK: P V 135
Check availability: HBZ Gateway
Keywords:
Description
Summary:Gegenstand der Arbeit ist der Vollzug langer Jugendstrafen bei jugendlichen und heranwachsenden Gewalt- und Sexualstraftätern. Im Hinblick auf das spezialpräventive Ziel des Vollzuges, das vor allem in der sozialen (Re-)Integration der Gefangenen, ihrer Förderung und Befähigung zu einem Leben ohne Straftaten liegt, wurden die vollzuglichen Maßnahmen der Unterbringung, der schulischen und beruflichen Qualifizierung, der Betreuung und Behandlung sowie der Vollzugsöffnung und Entlassungsvorbereitung erforscht. Hierfür fand einerseits die Auswertung der Bundeszentralregisterauszüge sowie der Vollzugsakten von Gefangenen statt, die nach der Vollverbüßung einer mehr als fünfjährigen Jugendstrafe wegen eines Gewalt- oder Sexualdelikts zwischen 2002 und 2007 entlassen wurden. Andererseits wurde die gegenwärtige Vollzugssituation anhand der ministeriellen Verwaltungsvorschriften und Erlasse sowie einer schriftlichen und mündlichen Befragung des Justizvollzuges betrachtet.
Item Description:Literaturverzeichnis: Seite 277-285
Physical Description:IX, 329 Seiten Diagramme 24 cm
ISBN:9783863953508
3863953509
DOI:10.17875/gup2018-1079