-->

Studien zum autoritären Charakter

Die Untersuchungen, über die hier berichtet wird, waren an der Hypothese orientiert, daß die politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Überzeugungen eines Individuums häufig ein umfassendes und kohärentes, gleichsam durch eine ›Mentalität‹ oder einen ›Geist‹ zusammengehaltenes Denkmuster...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Adorno, Theodor W.
Contributors: Weinbrenner, Milli (Übers.); Friedeburg, Ludwig von (Vorr.)
Format: Print Book
Language:German
Published: Frankfurt am Main Suhrkamp 1973
Edition:1. Aufl.
Online Access: Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Availability in Tübingen:Present in Tübingen.
IFK: N VII 9
Check availability: HBZ Gateway
Subito Delivery Service: Order now.
Keywords:
USA
Description
Summary:Die Untersuchungen, über die hier berichtet wird, waren an der Hypothese orientiert, daß die politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Überzeugungen eines Individuums häufig ein umfassendes und kohärentes, gleichsam durch eine ›Mentalität‹ oder einen ›Geist‹ zusammengehaltenes Denkmuster bilden, und daß dieses Denkmuster Ausdruck verborgener Züge der individuellen Charakterstruktur ist.
Item Description:Ausgew. Kapitel aus: The authoritarian personality u. e. Inhaltsanalyse faschistischer Propagandareden
Physical Description:X, 482 S. graph. Darst.
ISBN:3518366076
3518066072