Opfer der Mauer: die geheimen Protokolle des Todes

Die Journalisten Werner Filmer und Heribert Schwan ziehen in ihrer Dokumentation die erschreckende Bilanz der Todesfälle an der Berliner Mauer. In Besitz einer Sondergenehmigung, konnten sie sich Einblick in die Geheimarchive der DDR-Grenztruppen verschaffen. Dokumente aus diesen Archiven, Gespräche...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Contributors: Filmer, Werner (Hrsg.); Schwan, Heribert (Other)
Format: Print Book
Language:German
Published: München Bertelsmann 1991
Edition:1. Aufl.
Availability in Tübingen:Present in Tübingen.
IFK: B XVIII 109
Check availability: HBZ Gateway
Subito Delivery Service: Order now.
Keywords:
Description
Summary:Die Journalisten Werner Filmer und Heribert Schwan ziehen in ihrer Dokumentation die erschreckende Bilanz der Todesfälle an der Berliner Mauer. In Besitz einer Sondergenehmigung, konnten sie sich Einblick in die Geheimarchive der DDR-Grenztruppen verschaffen. Dokumente aus diesen Archiven, Gespräche mit ehemaligen Volkspolizisten, Soldaten und Angehörigen der Opfer offenbaren die menschenverachtende Maschinerie, die der Schießbefehl auslöste.
Item Description:Includes bibliographical references (p. 429)
Physical Description:431 S facs 22 cm
ISBN:3570023192