Wohnen: psychologisch betrachtet

In diesem Buch erfährt der Leser u.a. etwas über Wohnbedürfnisse, Wohnzfriedenheit, Privatheit und Nachbarschaft, über Wohndichte, Lärmeffekte, Wohngemeinschaften, über frauenfeindliche Wohnbauarchitektur und Stadtplanung, über Formen und Möglichkeiten der Bewohnerbeteiligung und über rechtliche Lös...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Flade, Antje
Contributors: Roth, Walter (Other); Spada, Hans (Other)
Format: Print Book
Language:German
Published: Bern Stuttgart [u.a.] Huber 1987
Edition:1. Aufl.
Online Access: Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Availability in Tübingen:Present in Tübingen.
IFK: O IX 21
Check availability: HBZ Gateway
Subito Delivery Service: Order now.
Keywords:
Description
Summary:In diesem Buch erfährt der Leser u.a. etwas über Wohnbedürfnisse, Wohnzfriedenheit, Privatheit und Nachbarschaft, über Wohndichte, Lärmeffekte, Wohngemeinschaften, über frauenfeindliche Wohnbauarchitektur und Stadtplanung, über Formen und Möglichkeiten der Bewohnerbeteiligung und über rechtliche Lösungen von Bewohnerkonflikten.
Item Description:Literaturverz. S. 182 - 192
Physical Description:194 S. Ill., graph. Darst. 22 cm
ISBN:3456815530