Medien und Islamismus: der Einfluss von Medienberichterstattung und Propaganda auf islamistische Radikalisierungsprozesse

Katharina Neumann beschäftigt sich aus einer kommunikationswissenschaftlichen Perspektive mit dem Phänomen der Radikalisierung. Sie untersucht mithilfe einer qualitativen Befragung von radikalisierten Islamisten und Szeneaussteigern, inwiefern journalistische Medienberichterstattung und Propaganda i...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Neumann, Katharina (Author)
Other Authors: Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH; Ludwig-Maximilians-Universität München
Format: Print Book
Language:German
Published: Wiesbaden [Heidelberg] Springer VS [2019]
Online Access: Cover
Inhaltstext (Verlag)
Table of Contents
Check availability: HBZ Gateway
Book acquisition:Place book order
Subito Delivery Service: Order now.
Keywords:
Description
Summary:Katharina Neumann beschäftigt sich aus einer kommunikationswissenschaftlichen Perspektive mit dem Phänomen der Radikalisierung. Sie untersucht mithilfe einer qualitativen Befragung von radikalisierten Islamisten und Szeneaussteigern, inwiefern journalistische Medienberichterstattung und Propaganda islamistische Radikalisierungsprozesse beeinflussen können. Es zeigt sich, dass sowohl journalistische als auch propagandistische Inhalte im gesamten Radikalisierungsprozess eine zentrale Rolle spielen und zum Teil unheilvolle Wechselwirkungen entfalten. Auf Basis der Befunde leitet die Autorin schließlich Handlungsempfehlungen für die journalistische Praxis ab.
Item Description:Literaturverzeichnis: Seite 291-307
Physical Description:IX, 307 Seiten Diagramme 21 cm x 14.8 cm
ISBN:9783658275228
3658275227