Nach der Haftentlassung: zur Bedeutung der Jugendhilfe für inhaftierte junge Erwachsene

Der vorliegende Beitrag beleuchtet die Situation junger Menschen, die sich im Übergang vom Jugendstrafvollzug in ein eigenständiges Leben (in Freiheit) befinden. Neben den rechtlichen Rahmenbedingungen geht es um den Einfluss des Freiheitsentzugs auf die Entwicklung der betroffenen jungen Menschen....

Full description

Saved in:  
Bibliographic Details
Main Author: Vietig, Jenna
Format: Print Article
Language:German
Published: 2015
In: Forum Erziehungshilfen
Year: 2015, Volume: 21, Issue: 1, Pages: 18-22
Journals Online & Print:
Drawer...
Check availability: HBZ Gateway
Keywords:
LEADER 02223naa a2200493 4500
001 1649736150
003 DE-627
005 20181217152744.0
007 tu
008 181217s2015 xx ||||| 00| ||ger c
035 |a (DE-627)1649736150 
035 |a (DE-576)515610666 
035 |a (DE-599)BSZ515610666 
040 |a DE-627  |b ger  |c DE-627  |e rda 
041 |a ger 
100 1 |a Vietig, Jenna  |4 aut 
109 |a Vietig, Jenna 
245 1 0 |a Nach der Haftentlassung  |b zur Bedeutung der Jugendhilfe für inhaftierte junge Erwachsene  |c Jenna Vietig 
264 1 |c 2015 
336 |a Text  |b txt  |2 rdacontent 
337 |a ohne Hilfsmittel zu benutzen  |b n  |2 rdamedia 
338 |a Band  |b nc  |2 rdacarrier 
520 |a Der vorliegende Beitrag beleuchtet die Situation junger Menschen, die sich im Übergang vom Jugendstrafvollzug in ein eigenständiges Leben (in Freiheit) befinden. Neben den rechtlichen Rahmenbedingungen geht es um den Einfluss des Freiheitsentzugs auf die Entwicklung der betroffenen jungen Menschen. Vor diesem Hintergrund werden die Bedeutung der Jugendhilfe bei der Unterstützung dieser Menschen und die zunehmende Verschiebung des damit einhergehenden Spannungsfeldes zwischen Hilfe und Kontrolle erörtert. Schließlich werden entsprechende Handlungsoptionen für die Jugendhilfe aufgezeigt. 
773 0 8 |i Enthalten in  |t Forum Erziehungshilfen  |d Weinheim : Beltz Juventa, 1995  |g 21(2015), 1, Seite 18-22  |w (DE-627)186450923  |w (DE-600)1235536-7  |w (DE-576)046713883  |x 0947-8957  |7 nnns 
773 1 8 |g volume:21  |g year:2015  |g number:1  |g pages:18-22 
936 u w |d 21  |j 2015  |e 1  |h 18-22 
951 |a AR 
ELC |b 1 
LOK |0 000 xxxxxcx a22 zn 4500 
LOK |0 001 3334349314 
LOK |0 003 DE-627 
LOK |0 004 1649736150 
LOK |0 005 20181220105002 
LOK |0 008 181217||||||||||||||||ger||||||| 
LOK |0 040   |a DE-21-110  |c DE-627  |d DE-21-110 
LOK |0 689   |a s  |a Resozialisierung 
LOK |0 689   |a s  |a Jugendhilfe 
LOK |0 689   |a s  |a Hilfe 
LOK |0 689   |a s  |a Kontrolle 
LOK |0 852   |z Kein Bestand am IfK; Nachweis für KrimDok 
LOK |0 852   |a DE-21-110 
LOK |0 852 1  |9 00 
LOK |0 935   |a krub 
ORI |a SA-MARC-krimdoka001.raw